Münsteraner Verwalterkonferenz am 16./17.01.2015

Mövenpick Hotel Münster - 07.11.2014 -

Am 16. und 17. Januar 2015 findet zum wiederholten Mal die Münsteraner Verwalterkonferenz des BVI Bundesfachverbandes der Immobilienverwalter e.V. in Münster statt. Eine der größten Fachveranstaltungen der Immobilienverwalterbranche steht seit ihrem Entstehungsjahr für ein hochaktuelles Tagungsprogramm mit den renommiertesten Rechtsexperten.

Ein Besuch der Münsteraner Verwalterkonferenz garantiert Verwaltern, gerade bei den anspruchsvollen juristischen Sachlagen auf dem neuesten Stand zu bleiben und Änderungen in Gesetzen und Verordnungen zügig in ihre Praxis umsetzen zu können. Nach wie vor sieht der BVI in der kontinuierlichen Weiterbildung den Schlüssel zum langjährigen Erfolg von Immobilienverwaltern bei Eigentümern und Vermietern.

Stefan Roth, Geschäftsfeldleiter Immobilien bei CANINENBERG & SCHOUTEN, wird einen Vortrag zum Thema "Welche Besonderheiten beim Versicherungsschutz sollten bei einer Wohnungseigentümergemeinschaft beachtet werden?" halten.

CANINENBERG & SCHOUTEN ist als auf die Immobilienwirtschaft spezialisierter Versicherungsmakler auf Ihre Fragestellungen vorbereitet. Gerne laden wir Sie ein, uns an unserem Messestand zu besuchen. Hier stehen wir Ihnen gerne bei Fragen rund um die Absicherung Ihrer Hausverwaltung und der von Ihnen verwalteten Objekte zur Verfügung.

 

Kontakt

Stefan Roth
Tel: +49-661-25059-10
E-Mail: stefan.roth@howden-caninenberg.de
Standort: Fulda

Aktuell

Vorankündigung 17. Kundenveranstaltung

Abwicklung von Versicherungsschäden im Sondereigentum

Absicherung gegen Cyberkriminalität

Gebäudeversicherungen für Flüchtlings- und Asylantenwohnheime

Immobilienverwalter im Visier der Staatsanwaltschaft

Wasser marsch! Haftung für unverschuldete Wasserschäden

Versicherungen für Eigentümergemeinschaften