Immobilienverwalter im Visier der Staatsanwaltschaft

Beitrag aus "IVD Plus 2015" - 19.06.2015 - PDF-Download

Neben immer neuen Herausforderungen im Tagesgeschäft sehen sich Verwalter mit einer wachsenden strafrechtliche Verantwortung konfrontiert.

Verhängte Bußgelder und medienwirksame Fälle in der Öffentlichkeit stellen ernstzunehmende Kosten- und Reputationsrisiken dar.

In einem Artikel für das IVD-Magazin PLUS erläutert Carsten Wiegel die Hintergründe anhand von Fallbeispielen und liefert einen Lösungsansatz über eine spezielle Straf-Rechtsschutzversicherung für Immobilienverwalter.

Kontakt

Carsten Wiegel
Tel: +49-331-74754-10
E-Mail: carsten.wiegel@howden-caninenberg.de
Standort: Potsdam

Aktuell

BVI-Management-Training 2018

Verwalten mit Zukunft

Rechtskongress für Makler, Bauträger und Immobilienverwalter

Rechtskongress für Makler, Bauträger und Immobilienverwalter

VORANKÜNDIGUNG - 18. Howden Caninenberg Immobilienveranstaltung

Ein Cyber-Angriff kann jeden treffen

IHK Darmstadt - Tag der Immobilienwirtschaft

Effizientes Management von Versicherungsschäden durch Digitalisierung