Effizientes Management von Versicherungsschäden durch Digitalisierung

Beitrag von Carsten Wiegel in IVD Plus 2017

14.06.2017 - PDF-Download

Eine Welle von Digitalisierungsangeboten hat die Immobilienwirtschaft erfasst.

Nicht weniger als 150 Apps und internetbasierte Software-Lösungen (sog. „Proptechs“) buhlen derzeit um Kundschaft unter den Immobilienverwaltern und -maklern.

Die neuen Anwendungen versprechen nicht nur einen Umbruch in den Arbeitsprozessen der Unternehmen, sondern auch drastische Kosteneinsparungen.

HOWDEN CANINENBERG hat vor wenigen Tagen eine Kooperation mit FACILIOO, einer Plattform zur Koordination von Instandhaltung und Instandsetzung von Immobilien, gestartet.

FACILIOO erschließt neue Effizienzsteigerungspotenziale für Verwaltungsunternehmen über die digitalisierte Abwicklung von Versicherungsschäden.

Ganz nebenbei ermöglicht die transparente und offene Handhabung eine neue Form der Kommunikation mit Eigentümern und Mietern.

HOWDEN CANINENBERG bietet seinen Kunden ab sofort Zugriff auf das Angebot von FACILIOO und begleitet Immobilienverwalter aktiv bei der digitalen Transformation.

Kontakt

Carsten Wiegel
Tel: +49-331-74754-10
E-Mail: carsten.wiegel@howden-caninenberg.de
Standort: Potsdam

Aktuell

Deutscher Immobilientag 2018 des IVD am 14./15.06.2018

BVI Deutscher Immobilienverwalter Kongress 2018

IVD Süd e.V. Verwalterkongress am 26.04.2018

HOWDEN CANINENBERG wird Partner des VDIV Mitteldeutschland e.V.

Neue Pflichtversicherung für Wohnimmobilienverwalter

VdIV 18. Mitteldeutsches Verwalterforum

BVI Dresdner Verwaltertage 2018

Betriebliche Versicherungen eines Verwalterbetriebes