Privathaftpflichtversicherung

Innovative Erweiterung zu PHV - 28.08.2017

Rabattausgleich in der Kfz-Haftpflichtversicherung bei Schäden mit geliehenen Fahrzeugen

Mehr geht nicht: Ausgehend von bereits verbesserten Maklerkonzepten für die Privathaftpflichtversicherung, entstehen derzeit neue erweiterte Produktinnovationen! So beinhalten neue Konzepte Leistungseinschlüsse, die weit über dem Marktdurchschnitt liegen: u.a. Schadenersatz zum Neuwert, Entschädigungszahlungen, wenn Sie Opfer einer Gewalttat werden, oder einen Rabattausgleich in der Kfz-Haftpflichtversicherung bei Schäden mit geliehenen Fahrzeugen. Und das Beste: Nahezu alle Begrenzungen der Höchstersatzleistungen entfallen bis zur vertraglich vereinbarten Versicherungssumme i.H.v. 50 Mio. EUR für Personen-, Sach- und Vermögensschäden.

Wir haben die passenden Versicherungslösungen, sprechen Sie uns an!

 

Kontakt

Knut Arnold
Tel: +49-331-74754-11
E-Mail: knut.arnold@howden-caninenberg.de
Standort: Potsdam

Aktuell

Bedenkliche Marktkonzentration im Lebensversicherungsgeschäft

Erbfallvorsorge - wie man Erbfälle richtig plant und finanziert

Krankenversicherung - Ausstieg aus der PKV?

Neuigkeiten in der D&O

Versicherer zahlen häufiger eine Berufsunfähigkeitsrente aus

Cyber Kriminalität trifft Unternehmen aller Größe und jeder Branche

Berufsunfähigkeitsversicherung - Wenn es im Schadenfall zu einer „Verweisung“ kommt

Die Bundesregierung beschließt das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG)