Aktuell
Kontakt

Spezifische Konzepte für Ihre Branche

Industrie & Gewerbe

Versi­che­run­gen

Im Geschäfts­feld „Indus­trie und Gewerbe“ können wir Ihnen folgende Versi­che­rungs­pro­dukte anbie­ten. Natür­lich können Sie uns in Bezug auf spezi­elle Risiken, die hier nicht abgedeckt werden, persön­lich kontak­tie­ren.

Versi­che­rungs­pro­dukte

Berufs­un­fähigkeits­versicherung ohne Gesund­heits­prü­fung

Jedem Vierten droht die Versor­gungs­lü­cke. Berufs­un­fä­hig­keit kann jeden treffen.

Ihre Vorteile als Arbeit­ge­ber

  • Sie binden Mitar­bei­ter

  • Sie reduzie­ren Fluktua­tion

  • Sie heben sich vom Arbeits­markt ab

Sie sparen Geld

Ihre Sozial­ab­ga­ben reduzie­ren sich durch die Gehalts­um­wand­lung, weil die bBU aus dem Brutto bezahlt wird.

Unser Produkt!

  • KEINE GESUND­HEITS­FRA­GEN

  • FREIE ARZTWAHL

  • BIS ZU 75% GÜNSTI­GER

WIR MACHEN DIE ARBEIT – UND SIE PROFI­TIE­REN.

Haftpflicht­ver­si­che­run­gen

Versi­chert sind gesetz­li­che Haftpflicht­an­sprü­che aus Perso­nen-, Sach- und Vermö­gens­schä­den gegen Ihr Unter­neh­men, die Dritte durch die fehler­hafte Ausübung Ihrer betrieb­li­chen Tätig­kei­ten erlei­den. Der Versi­che­rungs­schutz gliedert sich in zwei wesent­li­che Elemente,

  • der Abwehr unberech­tig­ter Schadens­er­satz­an­sprü­che,

  • der Befrie­di­gung berech­tig­ter Schaden­er­satz­an­sprü­che.

Versi­che­rungs­zweige der Haftpflicht­ver­si­che­rung sind z.B. Betriebs­haft­pflicht, Produkt­haft­pflicht, Veran­stal­ter­haft­pflicht, Berufs- und Vermö­gens­scha­den­haft­pflicht, D&O Manager­haft­pflicht.

Sachver­si­che­run­gen

Versi­che­rungs­schutz gegen Zerstö­rung, die Beschä­di­gung oder das Abhan­den­kom­men versi­cher­ter Sachen. Versi­che­rungs­zweige der Sachver­si­che­rung sind z.B. Gebäu­de­ver­si­che­rung, Sachin­halts­ver­si­che­rung, Betriebs­un­ter­bre­chung, Techni­sche Versi­che­run­gen, Bauleis­tung, Montage, Maschi­nen / MBU, Elektro­nik.

Techni­sche Versi­che­run­gen

Versi­che­rungs­schutz für Sachschä­den an versi­cher­ten Sachen gegen unvor­her­ge­se­hene Ereig­nisse. Versi­che­rungs­zweige der techni­schen Versi­che­rung sind z.B. Bauleis­tung, Montage, Maschi­nen / Maschi­nen­be­triebs­un­ter­bre­chung, Elektro­nik / Technik.

Trans­port­ver­si­che­run­gen

Versi­che­rungs­schutz für Sachschä­den an versi­cher­ten Sachen gegen unvor­her­ge­se­hene Ereig­nisse. Versi­che­rungs­zweige der techni­schen Versi­che­rung sind z.B. Bauleis­tung, Montage, Maschi­nen / Maschi­nen­be­triebs­un­ter­bre­chung, Elektro­nik / Technik.

Rechts­schutz­ver­si­che­rung

Die Rechts­schutz­ver­si­che­rung für Ihr Indus­trie- oder Gewer­be­un­ter­neh­men d.h. Privat-, Berufs- und Verkehrs­rechts­schutz für Selbst­stän­dige, gibt Ihnen und Ihrem Unter­neh­men die notwen­dige finan­zi­elle Sicher­heit, damit Sie Ihr „gutes Recht“ durch­set­zen können.

Versi­che­rungs­zweige der Rechts­schutz­ver­si­che­rung sind z.B. Spezial-Straf-Rechts­schutz­ver­si­che­rung für Unter­neh­men, Verkehrs-Rechts­schutz für die gesamte KFZ-Flotte, Privat-Rechts­schutz für Selbstän­dige, Berufs-Rechts­schutz für Selbstän­dige, Rechts­schutz für Firmen und Vereine, Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechts­schutz für Selbstän­dige, Rechts­schutz für Grund­stücks­ei­gen­tum und Miete.

KFZ-Flotten­ver­si­che­rung

Wir bieten Ihnen für Ihr Unter­neh­men bzw. Ihren KFZ-Fuhrpark indivi­du­elle Versi­che­rungs­lö­sun­gen (z.B. Abrech­nung nach Stück­kos­ten etc.)!

Versi­che­rungs­zweige der KFZ-Flotten­ver­si­che­rung sind z.B. Kraft­fahrt­haft­pflicht, Kraft­fahrt­kasko, Insas­sen­un­fall, Schutz­brief.

Perso­nen­ver­si­che­run­gen

Wir bieten Ihnen:

  • alle Durch­füh­rungs­wege der betrieb­li­chen Alters­ver­sor­gung (bAV)

  • Compu­ter­un­ter­stützte Analyse im Bereich der priva­ten Kranken­ver­si­che­rung

  • Berufs­un­fähigkeits­versicherung

  • Unfall­ver­si­che­rung

Rechts­schutz für Kommu­nale Unter­neh­men

Howden Caninen­berg GmbH bietet für die EVVC-Mitglie­der in Zusam­men­ar­beit mit Roland Rechts­schutz ein neues Produkt – bestehend aus Straf-, Betriebs-, Immobi­lien- und Verkehrs­recht­schutz an. Neben den bekann­ten Leistungs­ar­ten, wie Arbeits-, Verwal­tungs- und Schadens­er­satz-Recht­schutz gelten folgende Allein­stel­lungs­merk­male verein­bart:

Leistungs­ar­ten

  • Firmen-Vertrags-Rechts­schutz
    Rechts­schutz bei vertrag­li­chen Ausein­an­der­set­zun­gen rund um ihre versi­cherte Tätig­keit (Strei­tig­kei­ten mit Dienst­leis­tern, Mietern oder Vermie­tern)

  • Besucher- und Darstel­ler-Rechts­schutz
    Rechts­schutz für Besucher und Darstel­ler zur Geltend­ma­chung von Schadens­er­satz­an­sprü­chen

  • Subven­ti­ons-Rechts­schutz
    Kosten­über­nahme bei Strei­tig­kei­ten aus Subven­ti­ons­zah­lun­gen, wenn diese in Form von Zuschüs­sen gewährt werden

Assis­tance Leistun­gen

  • Compli­ance Schulung
    Der Versi­che­rer bietet eine kosten­freie Compli­ance-Schulung durch ausge­suchte Exper­ten.

  • Rechts­ser­vices – JurWay
    JurLine – telefo­ni­sche Rechts­be­ra­tung
    JurOn­line – Online Rechts­be­ra­tung
    JurCh­eck – präven­tive Vertrags­prü­fung
    JurLoad – Download von Muster­vor­la­gen
    JurWeb­Check – anwalt­li­che Prüfung der Website
    JurMo­neyP­lus - Betrei­bung von unstrei­ti­gen und fälli­gen Vertrags­for­de­run­gen bis EUR 100.000

Tarif

Der Beitrag berech­net sich nach der Mitar­bei­ter­an­zahl und dem verein­bar­ten Selbst­be­halt.

[print-me title="Seite drucken"]