Straf-Rechtsschutzversicherung

Eine strafrechtliche Ermittlung löst in der Regel eine Krisensituation für Ihr Unternehmen aus. Als vermeintlicher Grund dienen die verschärften gesetzlichen Rahmenbedingungen und die damit verbundene Einhaltung immer neuer Pflichten und Aufgaben.

Auch wenn die Vorwürfe oft haltlos sind, müssen sich die betroffenen Personen zur Wehr setzen und juristisch vertreten lassen. Anschuldigungen richten sich nicht nur gegen Unternehmensleiter. Mitarbeiter/innen sind gleichsam der Strafverfolgung ausgesetzt und müssen sich notfalls auf eigene Kosten einen Rechtsbeistand suchen.

Die Kosten der Verteidigung sind ungleich höher als im Zivilrecht und werden oft von den Anwälten diktiert. Insbesondere aus Überlegungen der Fürsorgepflicht des Arbeitgebers sollte daher vorgesorgt werden. Versicherbar sind Anwalts- und Verfahrenskosten im Zusammenhang mit Straf- und Ordnungswidrigkeits-Verfahren gegen die versicherten Personen.

Haben Sie eine Frage zu diesem Versicherungsprodukt?

Unter Kontakt finden Sie die richtigen Ansprechpartner für Ihr Anliegen ...